Pandora Schmuck – Ketten, Armbänder und Elemente

Pandora Moments ist ein besonderes, patentiertes Schmuck-Konzept. Es besteht aus 14K Gold-, Silber- oder Lederarmbändern, welche mit mehr als 600 Pandora Elementen, auch Charms oder Beads genannt, kombiniert werden können. In der Schmuck-Herstellung dieser Pandora Elemente findet eine Vielfalt verschiedenster Materialien Verwendung, wie Edelsteine, Perlen, Emaille, Murano Glas und Holz. Die große Gestaltungsfreiheit, die Frauen durch diese Schmuck-Vielfalt entsteht, macht das Pandora Moments Schmuck-Konzept so beliebt.

Das besondere an diesem Schmuck von Pandora ist, dass er sich ganz individuell nach dem eigenen Geschmack zusammenstellen lässt. So entstehen sehr persönliche Geschenke oder Armbänder voller Persönlichkeit und Erinnerungen. Der Anfang Ihrer "persönlichen Reise" kann ein Pandora Armband mit nur einem Pandora Element - einem so genannten Bead - sein, das im Laufe der Zeit immer wieder mit weiteren Pandora Elementen erweitert werden kann. Bei uns finden Sie Startersets, bestehend aus einem original Pandora Armband mit Clip Verschluß und einem Pandora Element, wie zum Beispiel das Silber-Herz, den Buddha oder ein bezauberndes Kleeblatt.

Wir bieten ein sehr großes Sortiment an Pandora Elementen, mit denen Sie Ketten oder Armbänder bestücken können. Ob Pandora Elemente aus Gold, Sterling Silber oder Bicolor, mit Anhängern oder Steinchen, aus Muranoglas oder Holzbeads (Wood Beads): Sie werden bestimmt schnell fündig. Sinnvolle Kategorien und Filter helfen Ihnen dabei, Ihren individuelles Pandora Schmuck zu erstellen.

Pandora Schmuck ist bereits in rund 20 Ländern der Welt erfolgreich vertreten und seit Mitte 2005 auf dem deutschen Markt präsent. Sie ist heute die erfolgsreichste Schmuckfirma in Deutschland und der Schmuck wird von Frauen jeden Alters heiß geliebt. Der Hauptsitz von Pandora liegt in Brøndby, etwa 10 km südlich von Kopenhagen und beschäftigt mehr als 1.200 Mitarbeiter.


Pandora Schmuck – unvergessliche Momente

Das Leben ist voll besonderer Momente. Sei es ein neues Lebensjahr älter, eine bestandene Prüfung klüger, ein Kind reicher oder ein ganz gewöhnlicher Montag, der sich plötzlich als besonders erwies. Diese besonderen, großen und kleinen Momente können Sie in Ihrem Pandora Schmuck widerspiegeln lassen und sie so wieder in Erinnerung rufen.

An Ihrem Pandora Moments Armband kann jedes Pandora Element symbolisch für ein besonderes Ereignis, für Dinge die Sie mögen oder einen besonderen Menschen in Ihrem Leben stehen.

Pandora Schmuck ist ein Sammelsystem. Nehmen Sie sich in Acht, die verlockende Schmuckauswahl ist atemberaubend und Sie werden zweifellos dazu verleitet sein Ihre persönliche Kollektion nach und nach um ein weiteres Schmuckelement zu erweitern: Ein Schmuck-Kollier hier, ein Goldelement da, ein neues Lederband weil es heute so schön ist…

Pandora arbeitet fortlaufend an der Erweiterung des Sortiments. Zweimal jährlich erscheinen neue, einzigartige Pandora Schmuck-Elemente auf dem Markt. Dabei bleibt Pandora dem Unternehmens-Grundsatz treu: Erschwinglicher Luxus, zeitgemäßes Design und die Möglichkeit mit dem Schmuck der eigenen Geschichte Ausdruck zu verleihen.


Pandora – solide Qualität in mehr als nur einer Bedeutung

…obwohl Pandoras‘ Schmuck-Produktionsstätte in Thailand liegt und Pandora über loyale Kunden weltweit verfügt, ist das Handwerk fest mit der stolzen dänischen Goldschmiede-Tradition verwurzelt.
Seit den bescheidenen Anfängen 1982 im Kopenhagener Stadtteil Norrebro, hat sich das Schmuck-Label weiterhin von Qualität auf höchstem Niveau antreiben lassen und wird dies auch in Zukunft beibehalten.

Pandora hat viele Schmuckstücke zu jedem Anlass entworfen, dennoch sind die verwendeten Materialien unkompliziert geblieben. Man verarbeitet 14 karätiges Gold, Sterling Silber und echte Edelsteine.

Als Pandora sich dafür entschieden hat, die Produktion in den fernen Osten zu verlagern, zog damit auch der Gründer Per Envoldsen mit um. Ein Qualitätsversprechen steht nicht nur für die Lieferung von Qualitätsprodukten, es bedeutet ebenso den Mitarbeitern einwandfreie Arbeitsbedingungen und soziale Beziehungen garantieren zu können. Keine Kinderarbeit, kein Kompromiss.


DIE GESCHICHTE VON PANDORA

Die Geschichte begann vor fast 30 Jahren. Im Jahre 1982 eröffnete der Goldschmied Per Enevoldsen mit seiner Frau Winnie ein Juweliergeschäft in Kopenhagen, Dänemark. Aus diesem Geschäft sollte sich später PANDORA entwickeln. Die Beiden reisten häufig nach Thailand, um dort nach Schmuck für den Import nach Dänemark zu suchen. Da die Nachfrage nach diesem Schmuck stieg, wurde das Hauptgeschäft auf den Großhandel verlagert.

Nach einigen erfolgreichen Jahren als Großhändler wurde der Einzelhandel 1987 komplett aufgegeben und die Firma in größere Räumlichkeiten verlegt. Es folgten weitere Jahre als Großhändler, bis das Ehepaar es wagte, eine eigene Schmuck-Fabrik in Thailand aufzubauen. Ziel war es, unter anderem eigene Designs besser kontrollieren zu können. Man stellte Lone Frandsen als Schmuck-Designerin ein und konzentrierte sich fortan verstärkt darauf, eine einzigartige Schmuck-Marke zu kreieren. 1996 kam die Goldschmiedin und Designerin Lisbeth Larsen hinzu, die gemeinsam mit Lone Frandsen eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung des PANDORA-Stils einnahm.

Im Jahr 2000 wurde das einzigartige Pandora Moments Charm Armband Konzept in Dänemark eingeführt. Der Pandora Moments Schmuck stieß auf großen Anklang und so expandierte Pandora die folgenden Jahre in viele Länder weltweit. Pandora Schmuck kann heute in über 50 Ländern, verteilt auf sechs Kontinenten erworben werden und ist damit eine der führenden Schmuck-Marken weltweit.

Noch heute wird der Pandora Schmuck selbst designt, unter hohen Qualitätsstandards von Hand gefertigt und vermarktet.

Pandoras Ziel ist es – damals wie heute – Frauen weltweit die Möglichkeit zu bieten, echten, handgefertigten und modernen Schmuck von hoher Qualität zu erschwinglichen Preisen kaufen zu können. Frauen können durch die Kombinationsmöglichkeiten Ihre eigenen persönlichen Pandora Schmuckstücke kreieren, die ihre Geschichte erzählen. Alle Frauen sind verschieden und jede hat ihre eigene besondere Geschichte – so wie die Geschichte von Pandora.


PANDORA - DIE DESIGNER

Lone Rønnow Frandsen & Lisbeth Larsen

Lone ist als ausgebildete Goldschmiedin seit 1988 bei PANDORA und hat schon seit dem Start der unternehmenseigenen Schmuck-Produktion großen Einfluss auf die Definition des PANDORA-Stils. Sie gestaltet den Schmuck zeitlos, auf klassischer Basis. Lone Rønnow Frandsen lässt sich aber auch von aktuellen Modetrends inspirieren und lässt diese mit in die Gestaltung einfließen. Inspirieren lässt sie sich zum Beispiel auf einem Spaziergang durch de Stadt oder natürlich auf internationalen Modemessen, wo sie aktiv nach neuen Eingebungen für neue Pandora Schmuckstücke sucht, die in die heutige Zeit passen. Oftmals inspirieren sie Gegenstände, deren Form oder Muster sie einfach „gefangen“ nehmen. Das kann zum Beispiel ein Tapetenmuster oder eine Vasenform sein, die dann in die Formsprache des Pandora Schmucks übersetzt wird. Gutes Design ist Lone Rønnow Frandsen vor allem von Handwerk und Qualität abhängig. Wenn man sie nach einer speziellen Ästhetik fragt, die ihr gefällt und die im Laufe der Geschichte viele gelungene Desgin-Gegenstände geprägt hat, so nennt sie die skandinavische Schlichtheit.

Eine weitere Designerin ist Lisbeth Larsen. Sie arbeitet seit 1996 für die Schmuckmarke Pandora. Da sie ausgebildete Goldschmiedin ist, kann Sie ihre Ideen für die Schmuckstücke selbst in Wachs oder Silber als Prototypen umsetzen. Das ist es was Lisbeth an ihrer Arbeit liebt, sie kann ihren kreativen Instinkt ausleben und hat jeden Freiraum bei der Gestaltung des Schmucks den sie braucht. Ihre Inspirationsquelle ist die skandinavische Natur. Sie ist sehr von organischen Formen angetan und es sind häufig die kleinen Detail und abstrakte Formen, die ihre Phantasie anregen.



Mads Trolle & Lee Antony Gray

Mads Trolle und Lee Antony Gray haben beide eine Ausbildung als Goldschmied absolviert und haben bereits in erfolgreichen Schmuckunternehmen in Skandinavien gearbeitet. Seit 1999 arbeiten die beiden zusammen bei Pandora als Team.

Das Ziel der Designer ist es, original handgefertigten Pandora Schmuck weltweit zu verkaufen und mit ihren Kollektionen die Damenwelt glücklich zu machen. Pandora Schmuck eignet sich hervorragend zum verschenken - an Menschen die man liebt.